13.11.2015

Familien voll in Fahrt.

Zwei Familienfreizeiten in den Herbstferien geben 120 Eltern und Kindern eine mutmachende Auszeit - und viel neuen Schwung für den Alltag.

Der Herbst ist voll in Fahrt... und wir sind es auch - mit gleich zwei Freizeiten für Familien in den Herbstferien.

Unter dem Motto "Einander Gutes tun" fuhren Familien aus Dresden-Pieschen mal raus aus der Stadt - rein ins Grüne nach Hohenfichte. Während der fünf Tage gab es dann viele Gelegenheiten das Motto unserer Familienfreizeit umzusetzen: beim Anfeuern während dem Spielabend, in der Lobe-Runde am Abendtisch, ja sogar bei ganz 'normalen' Dingen, wie dem gemeinsamen Abwaschen.

Eine besondere Möglichkeit entstand durch unsere "Schatzkisten"-Bastelaktion: Gemeinsam mit den Familien haben wir Schatzkisten für den Alltag gebaut, die mit Zetteln zum gegenseitigen Mutmachen gefüllt wurden. Ein kleiner Junge wusste dabei zunächst nicht so recht, was er seinem großen Bruder Gutes sagen sollte, meinte dann aber, dass ihm der große Bruder einfach fehlen würde...! ‚Seinem großem Bruder kamen die Tränen, als ich ihm das vorlas‘ erzählt uns die Mutter später."

Eine andere Mutter sagte nach der Freizeit: ‚Beim Durchlesen der Nachrichten habe ich geweint, weil es mich so berührt hat, wie mich die anderen sehen.‘“

Einander gut zu tun macht Spaß und steckt an. Von diesem Schwung möchten wir ganz viel mit in den Alltag nehmen.

 

Ein großes Danke geht an unsere Gastgeber, die Herr-Berge in Burkhardtsgrün und das Freizeitheim in Hohenfichte. Ein spezielles Dankeschön auch an alle Ernte-Dank Spender, die uns mit ihren Gaben geholfen haben, die Verpflegung sicherzustellen.

Wir freuen uns schon auf die nächsten Freizeiten!

Eure Stoffwechsel Familie.

 

'Familien stärken' - das wollen wir auch 2016 weiterhin tun - mit den laufenden Familientreffs und auch neuen Familienfreizeiten. Wer diese gezielt unterstützen möchte, findet hier Informationen als PDF Download.